.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsThrough The Eyes Of The Dead - Disomus

Vhorthax - Nether Darkness

Vhorthax CoverxxlLabel: Iron Bonehead

Spielzeit: 22:23 min.

Genre: Black/Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Das liebe ich an diesem Job hier, man kommt an Musik, die man sich im Normalfall nie gekauft hätte (vor allem, wenn man so wenig Taschengeld bekommt wie der Schreiber dieser Zeilen...), oder schlimmer: Die man nie kennengelernt hätte! Wie auch bei dieser Band! Vhorthax kommen aus Russland und liefern mit ihrer ersten EP "Nether darkness" direkt einen absoluten Volltreffer ab! Ok, das Intro kann man links liegen lassen (ebenso wie das Outro), aber die vier Songs dazwischen blasen Dich echt weg! Ein dreckiger, morbider Bastard aus Death und Black Metal, mit einer dunklen, okkulten Atmosphäre wird uns hier präsentiert, mit einem "Gesang", der definitiv nicht von dieser Welt ist und eine ätzende Gänsehaut am ganzen Körper des Hörers hinterlässt. Die Songs sind intensiv, abwechslungsreich gestaltet (geschickter Umgang mit dem Tempo, kleinere Gimmicks...) und haben mich von Beginn an begeistert. Da haben die Kollegen von Iron Bonehead aber mal wieder ein verdammt gutes Näschen für exzellenten Krach bewiesen! Mysteriös, dunkel und mit einer verdammt boshaften Atmosphäre ausgestattet - herrlich! Einzig der Sound (den ich mal als "ok" beschreiben würde) könnte noch besser sein, aber gerade für ein Debüt ist das hier mehr als nur ordentlich, da freut man sich jetzt schon auf mehr!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Altar I - The Mass 01:56
2. The Levitating Tomb 04:18 
3. Stabat Mater 05:05 
4. Thy Foul Graal 03:19 
5. Crushing the Vessels of Trinity 05:58 
6. Altar II - The Descent of the Martyr 01:56

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Necrophobic - Mark of the Necrogram

necrophobic 2018xxl

Deströyer 666 -Call of the Wild

destryer666 2018xxl

Funeral Winds - Sinister Creed

Funeral Winds  Sinister Creedxxl

Ataraxy - Where All Hope Fades

ataraxy wahfxxl

Death Keepers - Rock this World

death keepersxxl

Mist of Misery - Fields of isolation

mist of miseryxxl

Hemelbestormer - A Ring of Blue Light

Hemelbestormer Coverxxl

Cynabare Urne - In the Cremation Ground

cynabare ur 2018xxl

Anguis Dei - Ad Portas Serpentium

Anguis Dei

Vhorthax - Nether Darkness

Vhorthax Coverxxl

Sartego/ Balmog - Split

Sartegos  Balmog  Splitxxl

Krachmanifest #2

krachmanifest2xxl

Tieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader  Apokalypse jetztxxl

Trono Alem Morte - O Olhar Atento da Escuridão

Trono Alem Mortexxl

Spite - Antimoshiach

spite antimoshiachxxl

Eat My Body - God is not an Option

eat my body 2018xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

revel tourxxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san febraurxxl

carnal forge tourxxl

Zum Seitenanfang